Abnahme "Truppmann Teil 1"

Am 13.08.2012 hieß es für 5 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und 2 der aktiven Wehr "Prüfung Truppmann Teil 1". Die Teilnehmer wurden zuvor schon seit Anfang Dezember 2011 auf diesen Tag durch Kommandant Hans-Jürgen Schießl und Jugendwart Sebastian Schad vorbereitet. Diese Ausbildung ist in der Feuerwehrdienstvorschrft für jeden Aktiven vorgeschrieben. In der Ausbildung selbst werden Grundkenntnisse über die Feuerwehr, Handhabung der Geräte und Einsatztaktische Grundvorgänge gelehrt. Bei der Prüfung musste jeder Prüfling 2 Aufgaben bewältigen, welche die Prüfer KBM Josef Lingl und Jugendwartsprecher Rudi Mehrl festgelegt hatten. Dazu gehörten unter anderem Fahrzeugkunde, Inbetriebnahme eines Ober- / Unterflurhydranten, richtige Handhabe der Krankentrage usw. Alle bestanden an diesem Tag natürlich die Prüfung und erhielten sehr großes Lob von den Prüfern.

nach Oben