Jugendgruppe beweist ihr Wissen

Jährlich im Herbst gilt es für die Jugendgruppen ihr Wissen zu beweisen. Im Rahmen des Wissenstests gilt es in der Theorie und teils in der Praxis verschiedene Fragen zu beantworten. Im KBM Bereich 4/3 treffen sich hierzu die Jugendlichen immer in Altfalter. Unter Leitung von Jugendwartsprecher Rudi Mehrl aus Schwarzenfeld legten neben der FF Wölsendorf (mit 9 Teilnehmer) noch weitere Jugendgruppen diesen Test ab. Thema im Jahr 2015 lautete "Organisation in der Feuerwehr und Jugendschutz". Je nach der abzulegenden Stufe, mussten Fragen zur Struktur innerhalb der Feuerwehr und deren Aufgaben, sowie Fragen zum Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit beantwortet werden. Die Ergebnisse werden in den nächsten Wochen durch den Jugendwartsprecher Rudi Mehrl an die einzelnen Jugendwarte mitgeteilt.

 

nach Oben