Übung: Einweisung Rettungsboot RTB1

Nachdem ein Mitglied unserer aktiven Wehr den Bootsführerlehrgang an der Staatlichen Feuerwehrschule in Regensburg besucht hat, galt es nun unsere Mannschaft in unser Boot einzuweisen. Unter den Augen zahlreicher Teilnehmer gab es zu Beginn der Übung eine kurze theoretische Einweisung. Diese beinhaltete unter anderem rechtliche Grundlagen, wo mit dem Boot überhaupt gefahren werden darf, sowie etwas Technik und allgemeine Verhaltensweisen auf dem Boot.

Danach ging es gleich an die Naab. Anfangs wurde erklärt wie das Boot betriebsbereit gemacht wird und worauf hier zu achten ist. Als das Boot dann zu Wasser gelassen wurde, konnte jeder einmal üben, wie das Ab- und Anlegen funktioniert und wie sich das Boot auf dem Wasser fährt. Ziel war es, dass möglichst jeder einen ersten Eindruck und erste Erfahrungen sammeln konnte. Für die Übung gab es abschließend ein sehr positives Resümee. Alle hatten sehr viel Spaß. In nächster Zeit werden wir noch situationsbezogene Übungen mit dem Boot abhalten. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Aktiven bedanken, die zu dieser erfolgreichen Übung beigetragen haben.

nach Oben