THL - Ölspur nach VU

Am 01.03.2014 wurde um 15:06 Uhr die FF Wölsendorf zusammen mit der FF Stulln zu einer Ölspur nach VU nach Brensdorf alarmiert.

Auf der Straße Brensdorf Richtung Schwarzenfeld hatte wollte ein PKW links in einen Feldweg abbiegen. Dies hat ein nachfolgendes Motorrad nicht gesehen und zum Überholen angesetzt. Der KRad Fahrer wollte einen Zusammenstoß noch vermeiden, und stürzte hierbei. Durch den Sturz wurde das Motorrad leicht beschädigt und es entstand eine kleine Ölspur. Die Einsatzkräfte banden das Öl, halfen der Polizei bei der Unfallrekonstruktion und sicherten die Unfallstelle bis zum eintreffen des Abschleppunternehmens ab.

nach Oben