Einsatz 01/2017: THL - VU mit Motorrad

Am 07.04.2017 um 19:38 Uhr wurden die Feuerwehren Stulln und Wölsendorf zu einem VU 1 mit Motorrad alarmiert. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Stulln und Nabburg war ein Krad-Fahrer in Richtung Nabburg unterwegs. Kurz vor den Eisenbahngleisen beim Chemiepark überholte dieser einen PKW. Wegen einer Linkskurve musste der Krad-Fahrer sehr stark abbremsen, weshalb er ins schleudern geriet und das Krad sich auch überschlug. Der Krad-Fahrer war durch den Sturz zunächst bewußtlos, aber beim eintreffen der Rettungskräfte ansprechbar. Dennoch wurde er vorsorglich per Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Amberg gebracht. Die Feuerwehren aus Stulln und Wölsendorf sperrten die Fahrbahn für die Landung des RTH ab und reinigten die Unfallstelle, bevor sie wieder in ihre Gerätehäuser einrückten.

nach Oben