Fahrzeug und Technik 

 

Florian Wölsendorf 49/1 (LF 16/12) Florian Wölsendorf 11/1 (MZF)

 

Ferner verfügt die FF Wölsendorf noch über einen Ölschadenanhänger (ÖSA) nach Normausstattung. Das MZF verfügt über Geräte zur Verkehrsabsicherung und kleinerer Technischen Hilfeleistung (Insekten, Sturmschäden, Wassereinbruch, ...). Beim LF 16 ist bis auf die Atemschutzausstattung und dem Sprungretter ebenfalls die Normbeladung am Fahrzeug.

Die Einsatzschwerpunkte beim Brandschutz liegen im engen Ortskern von Wölsendorf mit seiner teils geschlossenen, teils halb-offenen Bebauung mit landwirtschaftlichen Anwesen. Im Bereich THL ist die Staatsstraße 2159 zwischen der Anschlussstelle "Schwarzenfeld" an der A93 und der Gemeindegrenze bei Willhof der Schwerpunkt. Bei Einsätzen in den Nachbarorten wird die FF Wölsendorf auch als Unterstützung hinzugezogen. 

nach Oben